Andrea Gonze
Erzählerei
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kulturgutschein für Veranstaltungen und kuturelle Einrichtungen,

                         im Nürnberger Land,

                         erhalten Sie auf Anfrage unter:
                         andreagonze@hotmail.com oder 01792292640


FrankenKralle    3 Franken wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten

                         zum Lachen, zum Staunen, für Erwachsene und Kinder

                         und zum BUCHEN - wenn es ein wenig mehr sein darf.


2018
______________

Der nächste SternenStadl
mit Michl Zirk und Andrea Gonze
Erzählveranstaltungen

Kulturtreff Altdorf
Baudergraben1, 90518 Altdorf
09187 807 12 41
kulturamt@altdorf.de

Öffentlich für Erwachsene
„ FRANKEN: HEITER BIS HERZHAFT“
Fällt wegen Krankheit leider aus!!!
Michl Zirk & Andrea Gonze
Gitarrist Udo Pirner –
 __________________

Industriemuseum Lauf
Sichartstr. 5-25, 91207 Lauf a. d. Pegnitz
09123 99 03 14

Für Schulen und Kitas mit Voranmeldung
Programme täglich um 9.00Uhr und 11.00Uhr

4-6 Jahren: Kunterbunt und quietschfidel
6-10 Jahren: Die coolen Landeier
ab 10 Jahren: Sagenhaftes Land der Franken

Natürlich wird es auch öffentliche Veranstaltungen geben.
Sollten Sie es nicht in den Stadl schaffen, kommen wir auch gerne in Ihre Einrichtung.
Außerdem gibt es märchenhafte Erzählprogramme für Senioren. Bitte fragen Sie an.

Geschichtenwerkstatt für Kinder
Dauer 90 Min.
Termin nach Vereinbarung, auch als Veranstaltung in der Einrichtung buchbar

Workshop für Pädagogen
90 Min.
Termin nach Vereinbarung, auch als Veranstaltung in der Einrichtung buchbar

Der SternenStadl
mit Michl Zirk und Andrea Gonze
Erzählveranstaltungen
12.-16. November im Kulturtreff Altdorf
17.-21. Dezember + 28. Dezember im Industriemuseum Lauf a.d. Pegnitz
_________________________________________





12.-16. November




16. Nov. 2018 um 19 Uhr
 Rathaussaal
Oberer Markt 2
Altdorf

17.-21. Dezember
und
28. Dezember
Der Orient mit dem Flötisten Dieter Weberpals
Historisches Badhaus
Sonngard Wudy-Kühnhakl und Andrea Gonze
nehmen Sie mit in das Reich der unglaublichen Möglichkeiten.
Lassen Sie uns Brücken bauen und schauen wo wir uns näher kommen und wo wir nur noch staunen.
Voller Farben, Ideen präsentieren sich die orientalischen Märchen uns Europäern. Gastfreundlich wie sie sind dürfen wir ein wenig dieser Kultur und des Denkens erahnen und atmen. Die Märchen sind alt, doch die Bedürfnisse, Wünsche und Gefühle haben sich in all der Zeit nicht geändert. Heute abend leben wir eine Welt.
____________________________________
25. November
16 Uhr
Dorschstr. 2
91224 Pommelsbrunn
"Kurz und Knackig"
Geschichten und Schwänke
zum zünftigen BEINANDER KOMMEN
Martin Pirner bringt die Sax mit
und Sonngard und ich erzählen Ihnen das blaue vom Himmel.
Ein super unterhaltsamer Abend mitten in der Woche.
Auch ein Mittwoch sollte gefeiert werden, bei Wein,
tollen Geschichten und guter Musik.
Also dann, wir sehen uns in der Edelweißhütte!
ANMELDUNG unter 09151 83 98 804

Falls sie Essen möchten, sollten sie wenigsten 1,5 Stunden
vorher da sein und sich auch beim Wirt anmelden.
_______________________________
MITTWOCH
28. November
20 Uhr
Edelweißhütte/ Deckersberg
Happurg
Zauberin, Beschützerin und Richtende
Unbekannte Märchen der Frau Holle
Andrea Gonze und Barbara Rotter an der Geige
Das Märchen “Frau Holle“ kennt jeder! Aber es gibt diese Geschichten von der Holle, Hulda, Holda, die sind so zauberhaft, die sind so spannend, die gehen einem so rann – die sollte man unbedingt einmal gehört haben. Sie beschützt die Schwachen, aber sie richtet auch die Unehrlichen unerbittlich. Und wer meint er wüsste wie sie aussieht, der darf sich wundern.
Eine der bekanntesten Märchengestalten und trotzdem kennen die meisten Lauscher selten mehr als “Frau Holle“. Ein komplett aufgeschütteltes Holle Programm Special!
______________________________
Samstag
1. Dezember
17 Uhr
Sternenhaus
Nürnberg
am Hans Sachs Platz
ab 3. Schuljahr empfohlen
20 Jahre ErzählBühne
Michl Zirk
Mein Gott wie die Zeit vergeht. Braucht es aber auch: man will sich ja entwickeln können.
An diesem Abend erwarten sie lauter Lieblingsgeschichten der Erzähler und Erzählerinnen.
Der Herr Michl hat auf seiner Homepage stehen, er erzählt weit über 100 Geschichten.
Es müssen etliche 100 sein. Aber Lieblingsgeschichten, da bin ich mal gespannt.
Haben sie eine von mir. Dann rufen sie mich an, vielleicht könnte ich sie erzählen.
Ein erzählerischer Festakt mit Ute Weidinger, Andrea Gonze und Alexandra Eyrich.
Musik: Uwe und Birgit Freytag
Ein Abend unter Freunden für Freunde und alle die gerne gute Geschichten lauschen;))
_____________________________________
Samstag
1. Dezember
20Uhr
Kulturzentrum im Krakauer Haus
Hintere Insel Schütt 34
Nürnberg
Die Raunächte
Sonngard Wudy-Kühnhakl und Andrea Gonze
Musik Barbara Rotter
Schon davon gehört?
Darum erzählen wir Ihnen bevor sie beginnen davon, denn man sollte vorbereitet sein.
Da begegnet einem wildes Zeug in der Nacht. Man bleibt besser drin und schaut das alles bestellt ist. Aber es gibt schon so einiges, wenn man sich dran hält, hat man sogar noch an Nutzen oder an Segen oder auch einfach nur Glück - kann man alles brauchen. Sie müssen jetzt nur erstmal kommen und Lauschen und dann haben sie noch immer genug Zeit sich auf die wilden Nächte vorzubereiten. Versprochen!
ABERGLAUBEN müssen die BRÄUCHE schon :)
_______________________________
Sonntag
2. Dezember
16Uhr
Michelsberg
Hersbruck
Anmeldung unter:
09151 817 88 66
Weihnachtsmarkt in Otennsoos
darf einfach nicht fehlen.
Da wird das ganze Dorf kurzerhand gesperrt.
Alles was laufen kann trifft sich am Markt zum Singen und Lachen,
zum Schmausen und Lauschen, zum Schauen und Staunen.
Und um 16 Uhr zum Märchen erzählen in der Synagoge.
Alt und Jung drängt sich in die warme Stube und genießt das Beisammen sein.
Wie vor Jahrhunderten auch schon.
Schön, wenn man ein Teil davon sein darf.
________________________________
Sonntag
9. Dezember
16 Uhr
Synagoge
Ottensoos
Der nächste SternenStadl
mit Michl Zirk und Andrea Gonze
Erzählveranstaltungen

Für Schulen und Kitas mit Voranmeldung
Programme täglich um 9.00Uhr und 11.00Uhr

4-6 Jahren: Kunterbunt und quietschfidel
6-10 Jahren: Die coolen Landeier
ab 10 Jahren: Sagenhaftes Land der Franken

Sollten Sie es nicht in den Stadl schaffen, kommen wir auch gerne in Ihre Einrichtung.
Außerdem gibt es märchenhafte Erzählprogramme für Senioren. Bitte fragen Sie an.

Geschichtenwerkstatt für Kinder
Dauer 90 Min.
Termin nach Vereinbarung, auch als Veranstaltung in der Einrichtung buchbar

Workshop für Pädagogen
90 Min.
Termin nach Vereinbarung, auch als Veranstaltung in der Einrichtung buchbar

Der SternenStadl
mit Michl Zirk und Andrea Gonze
_________________________________


17.-21. Dezember
+ 28. Dezember
Industriemuseum Lauf
Sichartstr. 5-25
91207 Lauf a. d. Pegnitz
09123 99 03 14

28. Dezember
öffentliche
Veranstaltung
WIE IMMER!
Falls Sie noch ein Geschenk brauchen.
Es gibt einen tollen Kulturgutschein für das Nürnberger Land.
Schauen sie auf die Seite des Kulturverbund Nürnberg Land e.V.

Termine nach Weihnachten gibt es genug, sogar bei uns:
28. Dezember im Industriemuseum Lauf
4. Januar 19 Uhr im Historischen Badhaus Pommelsbrunn
6. Januar Zauberwort mit der FrankenKralle um 11Uhr in Nürnberg Eberhardshof - alte AEG "Germanys next top story"
6. Januar um 16 Uhr wieder in der Edelweißhütte
18. Januar mit "Seehundfell und Seelenhaut" im Schloss Almoshof

Mehr kommt noch.....

Sagen
Legenden
Märchen
Historisches
Geschichten
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü